Der TSV aktuell: 

 

 

 

 


Abteilung Tennis: Bericht der Jahreshauptversammlung

mit Neuwahlen vom 21.11.2021:

Fotos: Heidler / Halmel

Das letzte Foto zeigt von links nach rechts: Markus Heidler (Vize-Präsident des TSV),

Melanie Engelhardt (Kassiererin), Sebastian Kowalsky (technische Leiter),

Christin Huber (Schriftführerin / Pressewartin), Felix Barth (Sportwart),

Peter Eckert jun. (1. Abteilungsleiter), Robert Müller (Jugendleiter),

Stefan Rießenberger (Präsident des TSV Peißenberg).

Auf dem Foto fehlt Tobias Maier (2. Abteilungsleiter)

 

 

Nach fünf Jahren als Abteilungsleiter stand Hubert Jungmann

für keine weitere Amtszeit zur Verfügung. Trotz Corona blickte er

zufrieden auf die beiden vergangenen Saisonen zurück. Finanziell steht

die Abteilung auf gesunden Füßen und Jungmann ist stolz die Abteilung

so übergeben zu können. Der Bericht der Kassiererin Helga Dinjel viel

positiv aus, die Abteilung hat knapp 20000 Euro in der Kasse und die

Mitgliederzahl beträgt 193 Mitglieder.

Der TSV Peißenberg bedankt sich recht herzlich bei den scheidenden

Vorstandsmitgliedern für ihre ehrenamtliche Tätigkeit in der Abteilung.

 

Die scheidenden Vorstandsmitglieder wurden für ihre langjährige ehrenamtliche

Tätigkeit vom neuen Abteilungsleiter Peter Eckert jun. geehrt:

 

Hubert Jungmann für 12 Jahre Vorstandsmitglied (7 Jahre technischer Leiter, 5 Jahre Leiter Abteilung)

Bernhard Wörle für 21 Jahre stellvertretender Abteilungsleiter und 35 Jahre in der Vorstandschaft

Helga Dinjel für 19 Jahre Kassiererin

Josef Pongratz für 15 Jahre Sportwart

Ulrich Samson für 5 Jahre technischer Leiter

Stephan Pongratz für 12 Jahre Pressewart

Florian Pongratz für 10 Jahre Schriftführer und 3. Abteilungsleiter

 

Hier das Wahlergebnis:

1. Abteilungsleiter: Peter Eckert jun.

2. Abteilungsleiter: Tobias Maier

Kassier: Melanie Engelhardt

Technischer Leiter: Sebastian Kowalsky

Schriftführerin / Presse: Christin Huber

Jugendleiter: Robert Müller (wie bisher)

Sportwart: Felix Barth


Eine neue Abteilung im TSV: Bericht über die Gründung

der neuen Abteilung Einradfahren vom 10.11.2021:

Foto: Heidler

von links: Julia Schäfer (Jugendleiterin), Natasha Stephan (Kassiererin),

Martin Lehner (2. Abteilungsleiter), Claudia Wiedemann (1. Abteilungsleiterin),

Stefan Rießenberger (TSV Präsident)

Knapp 10 Mitglieder fanden sich zur Gründungsveranstaltung ein. Die

Versammlungsleitung wurde von TSV Präsident Stefan Rießenberger und

TSV Vize-Präsident Markus Heidler übernommen. Die neue Abteilung

Einradfahren wird im TSV als Betriebssport-Sparte geführt, da 

man parallel noch der Solidarität angehört. Um aber auch unter dem

BLSV an Wettkämpfen starten zu können war dieser Schritt nötig.

Gewählt wurde die Abteilungsleitung einstimmig wie folgt:

1. Abteilungsleiterin: Claudia Wiedemann

2. Abteilungsleiter: Martin Lehner

Kassier: Natasha Stephan

Jugendleiterin: Julia Schäfer


Abteilung Pferdesport: Bericht des Tags der "offenen

Stalltür" vom 30.10.2021:

Fotos: Heidler

Knapp 200 Besucher konnte TSV Präsident Stefan Rießenberger

bei der "offenen Stalltür" auf Gut Moosmühle begrüßen.

Neben Springreiten, Dressur, Vielseitigkeitsreiten und

Geländereiten fanden auch Vorführungen der Inklusion statt.

Vorführung Dressur: Mitglied im Oberbayrischen Kader/Junioren, Siegerin

in Dressurprüfungen bis zur Mittelschweren Klasse und angehende

Berufsreiterin: Christine Hindelang

Vorführung Vielseitigkeit: Mitglied im Oberbayrischen Kader/ Junioren

und mehrfache und aktuelle Bayrische Meisterin 2021 der

Junioren: Pia Sophie Schmid


TSV Hauptverein: Die Umkleidekabinen im Eissportstadion

wurden am 29.10.2021 von einer Fachfirma gereinigt:

Foto: Heidler

Aufgrund von hohen Inzidenzwerten in Peißenberg hat sich der TSV

entschlossen die Umkleidekabinen der Eissporthalle von der

Fachfirma Anders aus Erding komplett zu desinfizieren.

Durch die ehemalige Präsidentin Petra Maier wurde der Kontakt

zu dieser Firma, die auch für den EHC Red Bull München

tätig ist, hergestellt. 


Abteilung Eishockey: Ergebnis des Heimspiels gegen

den EC Pfaffenhofen vom 24.10.2021:

Foto: ARICHV Heidler

Am 8. Spieltag in der Bayernliga gewannen die TSV Miners mit

10:0 (1:0, 5:0, 4:0) gegen die "Eishogs" Pfaffenhofen. Trotz der Niederlage

am vergangenen Freitag mit 4:3 (2:0, 1:1, 1:2) gegen den EHC Königsbrunn

belegen aktuell die TSV Miners den Platz 3. in der Bayernliga.

Das nächste Heimspiel findet am Sonntag den 31.10.2021 in der Eissporthalle

Peißenberg statt. Der TSV trifft auf den TSV Erding. Beginn ist 17:30 Uhr.


Abteilung Fußball: Ergebnis des Heimspiels

gegen den SV Habach vom 23.10.2021:

Foto: Heidler

Die TSV Fußballer verloren mit 0:7 (0:3) gegen den SV Habach.

Am 15. Spieltag der Kreisliga 1 belegt aktuell der TSV den

12. Tabellenplatz in der Abstiegszone.

Das nächste Heimspiel findet am 30.10.2021 gegen den

SV Polling statt. Beginn: 14:00 Uhr.


Abteilung Handball: Ergebnis des Heimspiels

vom 23.10.2021:

Foto: ARCHIV Heidler

Die männlich C verlor mit 13:26 (6:12) gegen den HC Gauting.

In der Bezirksklasse Staffel Süd-Ost Vorrunde männ. D-Jugend

verloren die Peißenberger Handballer mit 10:19 (3:8) gegen

die HSG Isar-Loisach. Ein weiteres Spiel mit 4:24 (0:8) gegen

die HSG Isar-Loisach.


Abteilung Kegeln: Ergebnis des 4. Spieltags in der

Kreisliga vom 16.10.2021:

Foto: Fabian Schmäling

Am 4. Spieltag der Kreisklasse C verloren die Kegler des TSV mit 1:5 und

1877 Kegeln gegen Gut Holz Eberfing und belegen somit den

6. Tabellenplatz von 8 Mannschaften. In der Kreisliga konnte

ein 3:3 mit 2003 Kegeln gegen den TSV Iffeldorf erzielt werden,

doch trotz dem Unentschieden belegen die Herren den letzten Tabellenplatz.


Abteilung Eishockey: Ergebnis des ersten Heimspiels

vom 03.10.2021:

Fotos: Heidler

Die Peißenberger gewannen auch ihr zweites Spiel in der Bayernliga

gegen die Wild Lions aus Amberg mit 5:2 (3:1, 1:0, 1:1).

Bereits das erste Spiel in der neuen Saison konnte gegen

Dorfen mit 2:4 (1:1, 1:2, 0:1) gewonnen werden.

Überschattet wurde dieses Spiel in Dorfen mit zwei schweren

Verletzungen der TSV Spieler Max Willberger und Markus Andrä,

die beide im Krankenhaus behandelt werden mussten.

Der TSV wünscht beiden Sportlern gute Besserung.


Abteilung Eiskunstlauf: Eine neue Trainerin bei

den Eiskunstläufern:

Foto: TSV Peissenberg

Das Foto zeigt von links nach rechts: Michael Krabler (Abteilungsleiter),

Annalena Sundhaupt (Trainerin), Franziska Seemiller (Trainerin), Markus

Heidler (Vize-Präsident TSV)

Die Abteilung konnte eine neue Trainerin gewinnen. Annalena Sundhaupt

übernimmt ab sofort mit Franziska Seemiller das Training.

Aus privaten Gründen setzten Anita Mirbek und Melissa Dubois ihre

Trainer Tätigkeit vorerst aus. Der TSV bedankt sich hiermit bei 

beiden Trainerinnen für ihre ehrenamtliche Tätigkeit.

 

Die Trainingszeiten der Abteilung: Sonntags von 15:40 Uhr bis 16:40 Uhr.

 

Bei Anfragen wenden Sie sich bitte an folgende Mail Adresse:

 

 


Abteilung Fußball: Ergebnis des Heimspiel gegen

den TSV Murnau vom 02.10.2021:

Foto: Heidler

Die Überraschung blieb gegen den Tabellenführer aus. Die erste

Mannschaft verlor gegen den TSV Murnau mit 1:3 (0:0).

Am 12. Spieltag in der Kreisliga 1 fiel das erste Tor in der 69. Minute

für die Gäste. Gabriel Rawitz konnte zwar in der 72. Minute den 1:1

Ausgleich schießen, doch am Ende reichte es leider nicht zum Sieg

und der TSV verlor vor knapp 200 Zuschauern mit 1:3.


TSV Hauptverein: Spende an Flutopfer:

Foto: TSV Peissenberg

Foto zeigt von links: TSV Präsident Stefan Rießenberger, Günter Fiebig (Organisator

Flohmarkt), Rudi Mahl, Ulrich Ingenfeld (TSV Schatzmeister), Markus Heidler (Vize-Präsident)

 

Günter Fiebig, der Organisator des Flohmarktes, und der TSV spendeten

1200 Euro an TC Germania Schuld. 200 Euro davon wurden von Rudi Mahl

aus Schongau gespendet, der ein leidenschaftlicher Flohmarktgänger ist.

Der TC Germania Schuld wurde von dem Bürgermeister der Gemeinde

Schuld an der Ahr, Herr Helmut Lussi, vorgeschlagen, da der Verein

alle Instrumente durch die Flut verloren hat. Die Spende wird der

Verein für die Anschaffung neuer Instrumente verwenden.


Abteilung Eishockey: Ergebnis des Vorbereitungsspiel

gegen EV Füssen vom 24.09.2021

Foto: Heidler

Die TSV Miners verloren in der Vorbereitung gegen den Ev Füssen

mit 2:5 (0:0, 1:3, 1:2). Trotz der Niederlage kann man den

Peißenbergern dennoch eine gute Leistung gegen den

Oberligisten bescheinigen.


TSV Hauptverein: Ergebnis der Jahreshauptversammlung

vom 16.09.2021:

Fotos: Heidler / Halmel. Letztes Foto: Von links Reihe oben: Rudi Mach sen,

Fabian Schmäling, Manfred Fichtner, Jürgen Hubl, Elisabeth Kühler, Annette

Halbritter, Alexander Muschiol. Reihe vorne von links: Schatzmeister Ulrich

Ingenfeld, Präsident Stefan Rießenberger, Vize-Präsident Markus Heidler

 

Der bisherige TSV Präsident Stefan Rießenberger wurde für weitere

zwei Jahre einstimmig von den Delegierten im Amt bestätigt. Neben

Neuwahlen standen auch zwei weitere Punkte auf der Tagesordnung.

Zum Einen wurde einstimmig über die Genehmigung der Verlängerung

des Erbpachtvertrages (Grundstücksfläche Eishalle) zwischen der

Marktgemeinde und dem TSV abgestimmt. Die TSV Vollversammlung

stimmte auch bei der Neugründung der Abteilung Pferdesport mehrheitlich

dafür. Die Mitgliederzahlen sanken auf knapp 2200. Stefan Rießenberger

blickte in seinem Bericht auf eine Zeit unter Corona im Sport zurück. Er

bedankte sich bei allen TSV Mitgliedern, Sportlern und Abteilungsleitern,

die in dieser Krise dem TSV treu geblieben sint. Schatzmeister Ulrich

Ingenfeld verkündete ein Guthaben bei den Kontoständen des TSV und

den Abteilungen. Bürgermeister Frank Zellner, Sportreferent Bernd Schewe

sowie Rechtsanwalt Martin Trautmann wurden von den Delegierten in

den Wahlausschuss berufen.

Neu gewählt bzw. im Amt bestätigt wurden einstimmig:

1. Präsident: Stefan Rießenberger

Vize-Präsident: Markus Heidler

Schatzmeister: Ulrich Ingenfeld

Stellvertretender Schatzmeister: Manfred Fichtner (neu)

Schriftführer: Fabian Schmäling (neu)

Kassier: Fabian Schmäling (neu)

1. technischer Leiter: Manfred Fichtner

2. technischer Leiter: Jürgen Hubl

1. Jugendleiterin: Elisabeth Kühler

2. Jugendleiterin: Sabine Osenberg

Frauenvertreterin: Annette Halbritter

Verantwortlichen für neuen Medien: Fabian Schmäling (neu)

Manager Vereinsentwicklung: Alexander Muschiol (neu)

Revisoren: Andreas Bucher, Josef Galm, Erich Gehrmann

Beisitzer: Rudi Mach sen.

 


TSV Hauptverein: Gründung der neuen Pferdesport

Abteilung am 03.09.2021:

Foto: TSV Peissenberg

In den vergangen zwei Jahren wurden die beiden Abteilungen

Eiskunstlauf und Rollkunstlauf neu gegründet. Sollte dieser

Rhythmus beibehalten werden müsste in diesem Jahr eine

weitere neue Abteilung dazu kommen. Es war das Team rund

um Florian Netzer welches beim Präsidium bezüglich einer

neuen Pferdesport Abteilung anfragte und auch gleich auf

offene Ohren stieß. In der Gut Moosmühle in Paterzell fand

die Gründungsversammlung statt bei der auch die beiden

Präsidenten Stefan Rießenberger und Markus Heidler samt

Gesamtvorstandsmitglied Annette Halbritter anwesend waren.

Die anwesenden Mitglieder wählten einstimmig die

Abteilungsleitung wie folgt:

1. Abteilungsleiter: Florian Netzer

2. Abteilungsleiterin: Athina Hager-Boufidis

Kassier: Anton Bakulev

Der neue Abteilungsleiter Florian Netzer sieht die neue

Abteilung nicht als Konkurrenz zu anderen Reitsport

Vereinen im Landkreis. Es sollen eher Nachfragen

unterschiedlicher Zielgruppen im Breitensport wie z. B.

von Kinder, Wiedereinsteiger, Schulsport, Senioren,

Therapie mit Pferden, Inklusion mit Pferden ermöglicht

werden. Zudem sollen Reitabzeichen, Pferdeführerschein,

Lehrgänge und Abzeichen über die Abteilung erworben

werden können.


Abteilung Eishockey: Bericht des Testspiels gegen

den SC Forst vom 29.08.2021:

Foto: Heidler

Die Miners des TSV gewannen ihr erstes Vorbereitungsspiel gegen

den SC Forst mit 5:0.

Am 17.09.2021 findet im heimischen Stadion das nächste

Vorrundenspiel gegen den EA Schongau statt (Beginn: 20:00 Uhr).


TSV Hauptverein: Bericht der Veranstaltung

"Peißenberg erwacht" vom 31.07.2021:

Fotos: Heidler

 

Knapp 1000 Zuschauer besuchten den Flohmarkt mit den knapp

60 Ständen auf dem Sportgelände. Mit einem eigenen Stand präsentierten

sich bei dieser Veranstaltung neben einigen Abteilungen des TSV auch

andere Peißenberger Vereine der Öffentlichkeit. Für einen guten Zweck

konnten unter Anderem Handbälle, Basketbälle, Trikots und auf

dem Stand der Turner auch Regenschirme erworben werden. Ein Teil

des Erlöses wird in die Gebiete der Flutkatastrophe gespendet und

der Andere kommt der TSV Jugendarbeit zu Gute. Die Abteilungen

boten für die kleinen Besuchern eine sportliche Aktivität zum

Ausprobieren an, diese wurde mit einem kleinen Geschenk belohnt.

Die beiden Präsidenten des TSV, Stefan Rießenberger und Markus Heidler,

waren mit der Veranstaltung zufrieden.


Abteilung Handball: Handballspiel Inklusion/Mix Team

vom 31.07.2021:

 

 

Fotos: Heidler

 

Neben dem Flohmarkt fand noch eine Sportveranstaltung statt.

Auf dem Trainingsplatz veranstaltete die Abteilung Handball ein

Freundschaftsspiel der Damen, Herren und Inklusionsmannschaft des

TSV. Auf dem Rasen zeigten die gemischten Mannschaften ihr

handballerisches Können.


Abteilung Handball: Bericht der

Jahreshauptversammlung vom 30.07.2021:

Fotos: Heidler, TSV Peissenberg

Das untere Foto zeigt von links: Bernd Timmermann, Markus Heidler (Vize-Präsident),

Hermann Schuster, Sven Söller, Renate Kronacker, Steffi Kramer,

Pierre Engelhardt, Manuela Viviani, Florian Schweigart

 

Leiter der Abteilung, Pierre Engelhardt, konnte bei seinem Bericht

knapp 30 Mitglieder begrüßen und blickte auf eine Saison zurück,

die durch die Corona Pandemie geprägt war. Kurz nach Beginn der

Saison im September 2020 musste diese wegen den Auflagen der

Staatsregierung wieder abgebrochen werden. Die Fahrt der Jugend

ins BLSV Sportcamp nach Inzell konnte aber noch stattfinden.

Hermann Schuster, Kassier der Handballer, verkündete einen positiven

Kassenstand von rund 14000 Euro. Dieser fiel deshalb so hoch

aus da keine Schiedsrichterkosten, Fahrkosten und Strafgebühren

angefallen waren. Aktuell zählt die Abteilung 201 Mitglieder

und es wurden nur wenige Austritte verzeichnet. Der zweite Abteilungsleiter

Willi Schuster stand aus privaten Gründen nicht mehr zur Verfügung.

An dieser Stelle vielen Dank im Namen der Abteilung und des TSV für

diese lange ehrenamtliche Tätigkeit.

 

Wahlergebnis der Vorstandschaft Handball:

1. Abteilungsleiter: Pierre Engelhardt

2. Abteilungsleiter: Florian Schweigart

Kassier: Hermann Schuster

2. Kassier / Medienbeauftragter: Sven Söller (Neu)

Schriftführerin / Inklusionsbeauftragte: Ramona Scheuerer

Technischer Leiter: Bernd Timmermann

1. Jugendleiterin: Steffi Kramer

2. Jugendleiterin: Manuela Viviani (Neu)

Zeugwart: Renate Kronacker (Neu)


Abteilung Faustball: Bericht der

Jahreshauptversammlung vom 26.07.2021:

 

Foto: Heidler

 

Abteilungsleiter Rudi Fischer begrüßte bei dieser Jahreshauptversammlung

knapp 10 Mitglieder der Abteilung. In seinem Bericht blickte Rudi Fischer

auf eine Saison zurück, die durch die Corona Pandemie geprägt war.

Deshalb konnten keine Wettkämpfe sowie viele Trainingseinheiten

nicht stattfinden. In seinem Blick in die Zukunft hofft der Abteilungsleiter,

dass eine Durchführung einer normalen Saison stattfinden kann.

Hier das Ergebnis:

1. Abteilungsleiter: Rudolf Fischer

2. Abteilungsleiterin: Katrin Liedl

Kassier: Thomas Glas

Schriftführer: Andreas Fischer


Abteilung Kegeln: Bericht der

Jahreshauptversammlung vom 24.07.2021:

 

Foto: TSV Peissenberg

Abteilungsleiter Rasso Lechner konnte in seinem Bericht nicht sehr

viel erzählen, da die letzte Saison die Corona Pandemie geprägte.

In den Ligen wurde laut dem bayerischem Kegelsportverband die

letzten Endergebnisse nicht gewertet. Bei einem Blick in die Zukunft

hofft Lechner auf eine Durchführung einer normalen Saison. Da

Kassiererin Anneliese Gebhard leider nicht anwesend war verkündete

zweite Kassiererin, Lisa Prestele, den Kassenstand der Abteilung.

Der Kassenstand Ende 2020 belief sich auf knapp 2200 Euro. Es

fielen viele Ausgaben wie Bahngebühren etc. nicht an. Für seine

rund 35 Jahre als aktiver Kegler in der Abteilung wurde Klaus

Osterried geehrt.

Hier das Wahlergebnis:

1. Abteilungsleiter: Rasso Lechner

2. Abteilungsleiter: Alexander Mühl

Kassiererin: Anneliese Gebhard

Jugendwart: Carston Schäringer

Schriftführerin: Angelika Schmidt

Sportwart: Carston Schäringer


Abteilung Basketball: Bericht der

Jahreshauptversammlung vom 23.07.2021:

 

Foto: TSV Peissenberg

Bei der diesjährigen Hauptversammlung nahmen knapp 20 Mitglieder

der Abteilung teil. Leiter der Abteilung, Wenzel Naß, blickte in seinem

Bericht auf eine Saison im Zeichen der Corona Pandemie zurück. Durch

die Auflagen fanden teilweise keine Wettkämpfe wie Trainingseinheiten

statt. Einen Kassenstand von knapp 2000 Euro verkündete Kassier der

Abteilung Dominik Scholz. Da Dominik im Vorfeld für keine weitere

Amtszeit zur Verfügung stand bedankte sich die Vorstandschaft der

Abteilung sowie der TSV Hauptverein bei dem scheidenden Kassier

für seine ehrenamtliche Tätigkeit in den letzten Jahren. Jugendleiter

Andreas Röhrner verwies auf eine gute Arbeit im Jugendbereich.

Ergebnis der Neuwahlen:

1. Abteilungsleiter: Wenzel Naß

2. Abteilungsleiter: Marco Gräfenhahn

Kassier: Andreas Röhrner (Neu)

Schriftführer: Dominik Scholz

Jugendleiter: Andreas Röhrner


Abteilung Stockschützen: Bericht der

Jahreshauptversammlung vom 23.07.2021:

 

Foto: Heidler

Abteilungsleiter Manfred Kunz konnte knapp 30 Mitglieder auf dem

Vereinsgelände begrüßen und wies auf die Einhaltung der aktuell

gültigen Corona Bestimmungen hin. In seinem Bericht blickte er auf

eine Saison zurück, die durch die Corona Pandemie nicht wirklich

stattfinden konnte. Kassier Sebastian Loris verkündete ein Guthaben

von knapp 14000 Euro auf dem Abteilungskonto. Der Ausblick des

Sportwart Manfred Fichtner fiel positiv aus, neben den beiden

Herrenmannschaften werden auch eine Mix Mannschaft sowie eine

Damenmannschaft für die kommende Saison gemeldet. Die

Vorstandschaft wurde wie folgt neu gewählt:

Ergebnis der Wahlen:

1. Abteilungsleiter: Manfred Fichtner (neu)

2. Abteilungsleiter: Manfred Kunz (neu)

Kassier: Sebastian Loris

1. technischer Leiter: Ludwig Bauer

2. technischer Leiter: Christian Oppler (neu)

3. technischer Leiter: Wilhelm Mittelmeier (neu)

1. Sportwart: Stefan Oppler (neu)

2. Sportwart: Nico Schönach (neu)

Damenwartin: Daniela Toth

Hüttenwart: Peter Toth


TSV Hauptverein: Der TSV Peißenberg bedankt

sich beim Kaufland für die Spende vom 21.07.2021:

 

Foto von links: Stefan Rießenberger (Präsident des TSV),

Herr Haug (Hausleiter Kaufland Peißenberg), Ulrich Ingenfeld (Vize-Präsident des TSV)

Foto: Heidler

Das Kaufland Peißenberg spendet dem TSV für knapp 300 Euro

Desinfektionsartikel. Die bei der Übergabe anwesenden Präsidenten

des TSV, Stefan Rießenberger und Ulrich Ingenfeld, bedankten

bei Herrn Haug und dem Kaufland für diese Spende. Gerade in

dieser Corona Krise und aufgrund der Hygieneschutzbestimmungen

benötigt der TSV und seine Abteilungen diese Desinfektionsartikel.


Abteilung Turnen: Ergebnis der Jahreshauptversammlung

mit Wahlen vom 20.07.2021:

 

Fotos: TSV Peißenberg

Letztes Foto zeigt von links: Yvonne Haumann, Stefan Rießenberger,

Dirk Kühler, Sabrina Listl, Elisabeth Kühler, Hellrun Martin, Nadine Hue,

Markus Heidler

Abteilungsleiterin Uschi Lampl blickte bezüglich der Corona Pandemie

auf ein schweres vergangenes Jahr zurück. Aber nach knapp 20 Jahren

an der Spitze der Abteilung überwogen die schönen Zeiten und sie

bedankte sich bei allen Vorstandskollegen und Vorstandskolleginnen,

den Trainer und Trainerinnen und den Mitgliedern für die schöne Zeit.

Der Bericht des Kassiers der Abteilung, Dirk Kühler, zog beim

Kassenstand Ende 2020 eine positive Bilanz mit 11000 Euro Guthaben

in der Abteilungskasse. Nicht so erfreulich fiel die Mitgliederbewegung

aus. Knapp 150 Austritte bedingt durch Corona und die beseitigten

„Kartei-Leichen“ musste er verkünden. Einzig das „Mutter und Kind-Turnen“

kann Zuwachs verzeichnen.

TSV Präsident Stefan Rießenberger überreichte neben der Abteilung

ebenfalls einen Blumenstrauß und bedankte sich im Namen des TSV

bei der scheidenden Leiterin für ihr ehrenamtliches Engagement in

den letzten 17 Jahren, was in der heutigen Zeit nicht mehr selbstverständlich ist.

Hier das Ergebnis der Wahlen:

1. Abteilungsleiterin: Sabrina Listl (neu)

2. Abteilungsleiterin: Hellrun Martin

Kassier: Dirk Kühler

2. Kassier: Elisabeth Kühler

Schriftführerin: Nadine Hue

Jugendleiterin: Yvonne Haumann (neu)


TSV Hauptverein: Ergebnis des

Stadtradeln vom 09.07.2021:

 

Fotos: TSV Peissenberg

Das TSV Team war mit 6. Teilnehmern beim diesjährigen

Stadtradeln am Start. Am Ende belegte das TSV Team den 16. Platz

von 27. teilnehmenden Vereinen. Insgesamt hat das TSV Team

2301 Kilometer in diesem Zeitraum geradelt. Neben zwei Radlern

aus der Fußball Abteilung haben noch Mitglieder aus der Faustball

Abteilung und des TSV Gesamtvorstandes teilgenommen.

Der TSV bedankt sich bei allen teilnehmenden Radfahrern und

Radfahrerinnen.


Abteilung Fußball: Bericht der Fußballer im

Pokal vom 15.07.2021:

Foto: Heidler

Peißenberg scheidet in 2. Runde aus. Nachdem die Fußballer in den

vergangenen Jahren nicht für den Pokal gemeldet haben, nahmen die

Jungs dieses Jahr teil und schieden gegen den ESV Penzberg in der der

2. Runde mit 7:5 nach Elfmeterschießen aus. Ein 11er-Schießen kann

man natürlich verlieren, da vom Punkt ja auch immer ein bißchen Glück

gehört, allerdings hätten die „Fuasballer“ das Spiel schon längst in der

regulären Spielzeit  entscheiden können bzw. müssen. Eine Vielzahl von

Torchancen blieben leider ungenützt. Nachdem die Elf durch ein frühes

Eigentor in der 5. Spielminute von Christian Kreutterer in Rückstand geriet

bügelte er dies mit einem sehenswerten Weitschuß in der 11. Spielminute

wieder aus. In der zweiten Halbzeit spielten die Peißenberger dann fast

nur noch auf ein Tor, hatten etliche gute Einschußmöglichkeiten, aber

konnten den Ball nicht im Penzberger Kasten unterbringen. So kam es

dann zum besagten Elfmeterschießen, dass der ESV Penzberg dann für

sich entscheiden konnte und in die nächste Pokalrunde einzieht. Schlimm

ist dieses Ausscheiden allerdings nicht, da die „Fuasballer“ den Pokal

doch eher als Vorbereitungsspiele auf die am 31.07. beginnende

Punktrunde in der Kreisliga sieht.


TSV Hauptverein: Die Gemeindewerke Peißenberg KU

erneuern Kooperationsvertrag mit dem TSV Peißenberg e. V.:

V. l. n. r.: Ulrich Ingenfeld (Schatzmeister TSV Peißenberg),

Stefan Rießenberger (Präsident TSV Peißenberg), Ingrid Haberl (Vorstand Gemeindewerke)

und Manfred Fichtner (Technischer Leiter TSV Peißenberg)

Fotos: Gemeindewerke Peißenberg

 

 

 

Sport ist wichtig – als entspannende Freizeitbeschäftigung, aber auch als fester

Bestandteil des Alltags. Denn er fördert nicht nur die Gesundheit und das soziale

Mitarbeiter, sondern baut auch Stresssituationen ab. Im Rahmen des

Engagement-Projekts www.gwp-ichbindabei.de unterstützen die Gemeindewerke

Peißenberg deshalb auch dieses Jahr wieder den Breitensport aller Sparten/Abteilungen

des TSV Peißenberg e.V. Am 28.06.2021 wurde die Verlängerung des bestehenden

Kooperationsvertrags unterzeichnet. Der Schwerpunkt liegt dabei vor allem auf der

Nachwuchs- und Jugendarbeit: Unter anderem können z. B. mit Hilfe der Gemeindewerke

neue Trikots und Ausrüstungen etc. angeschafft werden. Gut zu wissen: Wer bei den

Gemeindewerken einen Strom- und/oder Gasvertrag hat, unterstützt dadurch automatisch

das breitgefächerte Engagement-Projekt „ich bin dabei!“

Wichtige Info für Empfänger der Fördermittel: Die Förderung kann ausschließlich über

die Geschäftsstelle des TSV Peißenberg abgerufen werden.


Abteilung Eishockey: Das Ergebnis der Jahreshauptversammlung

vom 25.06.2021:

 

 

 

Fotos: Heidler

 

Die Versammlung der Abteilung Eishockey wurde kommissarisch von TSV Präsident

Stefan Rießenberger geleitet. Knapp 100 Personen fanden sich in der 3-fach Turnhalle

ein. Als neue Abteilungsleiterin wurde einstimmig Lisa Steidl gewählt.

Hier das Wahlergebnis:

1. Abteilungsleiterin: Lisa Seidl. 2. Abteilungsleiter: Michael Resch.

3. Abteilungsleiter: Tobias Ende. Kassier: Monika Lenttner. 2. Kassier: Michael Resch.

Schriftführerin: Simone Schugg. Sportlicher Leiter: Daniel Lenz.

1. Jugendleiter: Wolfgang Reichhart. 2. Jugendleiter: Klaus Windschiegl.

1. Technischer Leiter: Michael Heinzle. 2. Technischer Leiter: Klaus Bäuerle.

3. Technischer Leiter: Hubert Mach. Beisitzer: Georg Kreutterer.


Abteilung Fußball: Das Ergebnis der Jahreshauptversammlung

vom 25.06.2021:

 

 

 

Fotos: Halmel, Heidler

 

Der TSV bedankt sich bei Ulrich Pech für die knapp 10 Jahre als Leiter der Abteilung.

Neben Ulrich Pech standen der bisherige Kassier, Martin Timm, sowie der Jugendleiter,

Robert Weiß, für eine weiter Amtszeit nicht mehr zur Verfügung. Auch hierfür bedankt

sich der TSV bei den Beiden für ihr ehrenamtliches Engagement.

Es fanden sich knapp 80 Interessierte zur diesjährigen Versammlung in der 3-fach

Turnhalle ein.

Die stimmberechtigten Mitglieder wählten alle Ämter einstimmig:

Hier das Wahlergebnis:

1. Abteilungsleiter: Johann Schwaller. 2. Abteilungsleiter: Thomas Lang.

Kassier: Martin Jungwirth. 1. Technischer Leiter: Wolfgang Jarosch.

1. Jugendleiter: Robert Spirkl. 2. Jugendleiter: Christoph Berner.

3. Jugendleiter: Manfred Brem.


TSV Hauptverein: Der TSV brachte neue

Banner an seinen Sportstätten an:

Fotos: TSV Peissenberg


 

Bei Anfragen an den TSV bzw.

die TSV Geschäftsstelle:

Falls Sie Fragen rund um den

TSV Peißenberg haben können

Sie sich an unsere Geschäftsstelle

wenden, Schongauer Straße 2,

82380 Peißenberg, 08803 / 60589,

Öffnungszeit:

Mittwochs von 18 Uhr - 20 Uhr,

oder an folgende EMail Adresse:

                                                                                                            

                                                                                                                                                                                

                                  

Links:  

Marktgemeinde Peissenberg

 

Bayerischer Landes-Sportverband

 

 

Downloads:

Hier gehts zum Download Bereich

 

 

Satzung des TSV Peißenberg:

Hier gehts zur Satzung des TSV

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Startseite

 

Datenschutz

 

Impressum